Willkommen an Bord!

Liebe Freundinnen und Freunde der PIPPILOTTA .

Wieder einmal konnten wir nicht zum traditionellen Ostertörn 

-dem Saisonstart--


auslaufen.  Es wird wohl noch einige Wochen, wenn nicht Monate dauern, bis wir wieder in See stechen können.

PIPPILOTTA ist dank umfangreicher Hilfen und
zahlreicher Spenden bereit zu neuen Törns.  Sobald die geltenden Regeln es zulassen werden wir lossegeln.

Auf diesem Wege möchten wir uns bei allen, die uns auf ihre Weise unterstützt haben sehr herzlich bedanken . 

Bleiben Sie gesund und hoffentlich bis bald.


Sabine Katzor und Hartwig Schröder

 

 

 

Meer erleben, aktiv sein, Neues lernen, Altes bewahren, dafür steht Pippilotta.

Vom Schönwettersegeln in der dänischen Südsee bis zur Herbstwindfahrt durch die Ostsee, von Lyø bis Pitcairn, von Jung bis Alt, vom Lernen und Anpacken bis zum Seele baumeln lassen und Nichts tun, von altem Stahl bis zur modernen Elektronik, soweit - und weiter - reicht der Horizont unseres Vereins.



"Das wird herrlich, wieder einmal eine Weile zur See zu fahren", sagte Pippi
"stellt Euch bloß mal vor, auf dem Meer, wo die Freiheit ist!"
(Astrid Lindgren: "Pippi fährt zur See")

AKTUELLES